Exotenbörse

Echsen, Schlangen, Warane, Pfeilgiftfrösche … Exoten sind beliebte „Haustiere“ in Deutschland, oftmals aber müssen sie unter alles andere als artgerechten Bedingungen ihr Dasein fristen. Auf Exotenbörsen werden sie vielfach wie Ramschware verkauft;  Händler und Käufer sind meist nicht ausreichend über Anforderungen an ihre Haltung informiert.  Auch vom Aussterben bedrohte Tiere werden nach Deutschland geschmuggelt und dann verschachert.
Bildmaterial ansehen