Bodenhaltung von Legehennen

Nein, Sie haben sich nicht verlesen. Diese Haltung nennt sich tatsächlich »Bodenhaltung«, auch wenn in manchen Haltungssystemen die Hennen allerhöchstens einen Boden erahnen können. Ähnlich wie in der Legebatterie leben auch hier Hühner dicht gedrängt, reduziert auf einen einzigen Zweck, das Eierlegen. Tageslicht, eine grüne Wiese oder Sandbaden, all das, was für Hühner ein artgerechtes Leben bedeuten würde, fehlt hier. Schaleneier, die den Aufdruck 2 tragen (also Bodenhaltung) werden unter solchen Bedingungen »produziert«.

Mehr Inhalte zu den Themen ,
Sie wollen sich über Preise informieren? Nutzungshonorare einsehen