Vogelgrippe

Vogelgrippe und Geflügelpest, das sind Begriffe, die in der jüngsten Zeit für große Schlagzeilen gesorgt haben. Doch eigentlich meint man mit diesen Schlagwörtern eine Viruserkrankung von Vögeln, hervorgerufen durch Influenzaviren. An dieser meldepflichtigen Tierseuche stirbt das Geflügel. Auch eine Übertragung auf den Menschen ist nicht ausgeschlossen. Nach den neuesten Untersuchungen in den Niederlanden gibt es anscheinend eine Schutzimpfung für Tiere.

Mehr Inhalte zu den Themen
Sie wollen sich über Preise informieren? Nutzungshonorare einsehen